Anti-Slip-Tape-Wartung

Anti-Rutsch-Klebeband, einfach anzubringen und langlebig, aber nicht unbesiegbar. Vor und während der Installation muss vorsichtig vorgegangen werden, um eine effiziente und effektive Anti-Rutsch-Oberfläche zu gewä­hrleisten, insbesondere im Auß­enbereich. Für Anwendungen im Außenbereich ist in den meisten Fällen etwas mehr Vorbereitung als für den Innenbereich erfor­derlich, da Schmutz und Feuchtigkeit vor der Anwendung wahrsche­inlich zu berü­cksichtigen sind. Feuchtigkeit ist im Außenbereich das Hauptproblem im Vergleich zu Innenräumen. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche, auf der Sie das Anti-Rutsch-Klebeband anbringen, trocken und frei von Schmutz ist.

H3508-Quadratcontainer2 Ein Bereich muss sauber und frei von Sand und Fett sein. Während eine Bürste sich um den Sand kümmert, sei es Staub, Schlamm oder ähnliches, ist Fett ein ganz anderer Bereich, und es muss ein starkes Reini­gung­smittel verwendet werden, um es von der Oberfläche zu entfernen. Während viele verfügbar sind, die die Arbeit erledigen, finden Sie einen Reiniger auf Alko­hol­basis, beis­pi­el­sweise unseren IPA-Reiniger, da dies eine saubere, rückstandsf­reie Oberfläche schafft, die dem Klebstoff die beste Verbindung verleiht.

primer_brush Wenn Sie eine trockene Stelle einfach kehren, kann dies für die meisten Anti-Rutsch-Klebeb­an­dan­wen­dungen ausreichend sein. Wenn jedoch eine Oberfläche zuvor nass war, auch wenn sie trocken ist, wenn eine Oberfläche porös ist, kann Feuchtigkeit zurückkehren und den Klebstoff versagen. Dies kann durch die Verwendung unserer Oberflächengrun­di­erung verhindert werden, die, wenn sie auf die Oberfläche gebürstet und trocknen gelassen wird, eine wasserdichte Oberfläche für den Klebstoff schafft, mit der er verklebt werden kann.

Heskins H3502 Edge Fix auf Anti-Rutsch-Klebeband Für rutschgefä­hrdete und stark befahrene Bereiche ist Anti-Rutsch-Klebeband sehr effektiv. Der starke Fußverkehr im Laufe der Zeit kann jedoch dazu führen, dass sich die Materi­al­kanten anheben, was zu Rutschge­fahren führen kann. Daher müssen Maßnahmen ergriffen werden, um dies zu verhindern. Kanten­bef­es­tigung, die entlang der Kanten des Klebebandes angebracht wird, um das Band abzudichten, verhindert ein Abheben der Kanten von Heskins Anti-Rutsch-Klebeband. Dadurch wird sicher­ges­tellt, dass stark befahrene Bereiche, die zuvor rutschig waren, lange rutschfest bleiben. Wenn das Anti-Rutsch-Klebeband längere Zeit nicht mehr verwendet wurde, kann es abgenutzt werden und die Leistung kann nachlassen. Das Ersetzen von Anti-Rutsch-Klebeband (Anweisungen in unserem Blog-Beitrag "So entfernen Sie Anti-Skid-Klebeband" ) ist wesentlich koste­nef­fek­tiver und sicherer als Techniken wie Epoxid-Fußböden, die inkonsistent sein könnten, eine schlechte Bilanz Die Antirutsch-Epoxid-Anwendung befindet sich auf der Website hse.gov.uk. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen die Sicherheit gibt, nicht nur für Ihre Situation ein Anti-Rutsch-Klebeband effektiv aufzub­ringen, sondern auch, um eine optimale Leistung zu gewä­hrleisten. Auf unserer Zubehörseite können Sie weitere Infor­mationen zu IPA, Edge Fix und Surface Primer finden und Datenblätter herun­ter­laden.