Friction Roller Covering - Ein Leitfaden von Heskins

Reibrollenbedeckung Reibrollenü­berzü­ge sind eine übliche Anwendung für das Spezi­al­sor­timent selbstkle­bender geprägter Anti-Rutsch-Bänder, die Heskins produziert. Der Griff ist für viele Reib­rol­len­an­wen­dungen erfor­derlich, einschließ­lich Wickel­mas­chinen, Gewebe­han­dha­bung­srollen und Abdeckrollen von Transpo­rtsys­temen. Auf einem Förderband verwenden unsere Kunden norma­ler­weise Heskins-Reibbänder, um zusätzlichen Kauf und Griff zu bieten. Quets­chwalzen (oft auch als Quets­chpunkte bezeichnet) benötigen Griff, um ein Produkt effektiv durchlaufen zu lassen.

Anwendung der Reib­rol­len­be­deckung

Reibrollenbedeckung Die meisten Kunden wickeln die Reibungsbä­nder spiralförmig ab und decken die Bahnbreite ab, um den Kauf des Stoffes, des Teppichs oder eines anderen mit der Bahn zugeführten Produkts zu maximieren. Norma­ler­weise wird ein weiches, geprägtes Anti-Rutsch-Klebeband für weiche Stoffe wie Brokat verwendet, während bei einem harten Schle­if­mittel wie gewebten Teppichen etwas härteres verwendet wird.

Heskins Anti-Rutsch-Bänder, die als Reibu­ng­swal­zen­belag verwendet werden, sind am häufigsten H3450 Coarse Resilient , H3418 und H3408N Black Resilient . Die geprägte Oberfläche dieser Produkte ist ein zusammenhä­ngendes Ganzes, wodurch das Risiko der Ansammlung von Schmutz auf der Oberfläche oder innerhalb der geprägten Oberfläche selbst verringert wird, da keine verdeckten Spalten vorhanden sind, in denen sich Schmutz befinden kann. Die Oberfläche ist auch nicht abrasiv, mit einer gummiartigen Oberfläche, die verhindert, dass Gegenstände beschädigt werden, die über oder durch die Walzen laufen.

Heskins bietet verschiedene Größen und möglicher­weise für diese Anwendung weniger wichtige Farben an, damit Sie Ihre genauen Anfor­der­ungen bei der Auswahl Ihrer Lösung erhalten.

Heskins gibt wie immer gerne Ratschläge und Muster von Experten. Kontaktieren Sie das Verkaufsteam einfach per Live-Chat, E-Mail, Telefon oder das Kontak­tfor­mular auf der Website. Das Team hilft Ihnen gerne weiter.