Skip to content

Griffband vs Rutschfestes Klebeband, gibt es einen Unterschied?

Rutschfestes Klebeband

Möchten Sie wissen, ob es einen Unterschied zwischen Griffband und rutschfestem Klebeband gibt? Hier können Sie den Unterschied zwischen Griffband und rutschfestem Klebeband nachlesen.

Grip Tape ist das gleiche wie rutschfestes Tape, nicht wahr?

Einfach gesagt, ja und nein! Moderne Skateboards haben ihren Ursprung in den späten 1950er Jahren, als in den 1970er Jahren Grip Tape auftauchte. Das in den USA am häufigsten verfügbare Mineral war Siliziumkarbid (auch als Carborundum Tape bekannt). Ab den 1980er Jahren setzte sich Aluminiumoxid in der gesamten westlichen Industrie als abrasives Mineral durch und begann, Siliziumkarbid zu ersetzen. es war leichter verfügbar, qualitätsbeständiger, hatte die gleiche Härte und war billiger. Grip Tape kann mit beiden hergestellt werden, Heskins verwendet beide Mineralien. Das rutschfeste Heskins-Klebeband wird nur mit Aluminiumoxid oder S2 (einer Form von Kieselsäure) hergestellt.

Ich habe gehört, dass Siliziumkarbid besser und härter ist?

Völlig falsch. Wie oben erwähnt, war Siliziumkarbid das ursprüngliche Griffmaterial, jedoch wurden ab den 1980er Jahren Schritte zur Herstellung unter Verwendung von Aluminiumoxid unternommen. Die Mineralhärte wird nach der MOHS-Skala gemessen, wobei sowohl Aluminiumoxid als auch Siliciumcarbid die gleiche Mineralhärte aufweisen, 9. 1 ist Talk und 10 ist Diamant. Siliziumkarbid behält seinen Platz in der Verwendung von Griffbändern vor allem als Überbleibsel der alten Schule und erinnert die Boarder an seine Wurzeln aus den 1970er Jahren. In der Leistung gibt es kaum Unterschiede zu Aluminiumoxid, das eine bessere Ausgabequalität bietet.

Was ist mit dem Kleber?

Die meisten Griffbänder weisen im Vergleich zu rutschfestem Klebeband eine geringere Haftung auf. Ein Skateboard ist ein leicht zu klebendes Substrat, im schlimmsten Fall kann es eine Lackschicht haben. Rutschfeste Bänder können auf Substraten mit extrem niedriger Energie aufgebracht werden. Zu den schwierigsten Materialien gehören PP, PUR und silikonisierte Pulverbeschichtung. Rutschfeste Bänder müssen einen Klebstoff besitzen, der dauerhaft und sofort mit diesen Oberflächen verbunden werden kann. Dies kann nur mit modernen, fortschrittlichen und häufig anwendungsspezifischen Klebstoffen erreicht werden. Das alte System, einfach ein höheres Schichtgewicht aufzutragen, wird nicht mehr als wirksamer Ansatz angesehen.

Ist das Grundmaterial anders?

Griffbänder verwenden typischerweise eine dünne Kunststofffolienbasis. Anti-Rutsch-Bänder verwenden normalerweise eine dickere Kunststofffolie. Heskins verwendet je nach Endanwendung verschiedene Dicke der Kunststofffolie. Andere Kunststoffe, die von Heskins verwendet werden, sind: PET (bietet zusätzliche Festigkeit und keine Dehnungstoleranzen), PE (vollständige biologische Abbaubarkeit), PP (kann leicht heißgeschweißt anstatt geklebt werden), Aluminiumfolie (Formbarkeit und extreme Flammhemmung) und PU ( Dämpfungsfähigkeit, aber im Vergleich zu anderen Kunststoffen sehr teuer).

Variiert der Trägerliner?

Endlich eine einfache Antwort, ja! Die meisten Griffbänder verwenden ein dickeres Trägerpapier. Der Grund ist unbekannt, wird jedoch als historisch angesehen.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie hier zukünftige Blog-Beiträge und Newsletter.

Tags

Services

Zur Information festgefahren

Abonnieren Sie unseren Newsletter für Einblicke und Branchenveranstaltungen.